Es ist was los in der Flohkiste!

Unser Osterfest

Wir, die Kinder von der Flohkiste, haben am 1. April unser Osterfest gefeiert. Zwei Wochen vorher hatten wir mit Hilfe unserer Mamis die Osternester gebastelt. Wir durften einen aufgeblasenen Luftballon mit Kleister und Zeitung bekleben. Nach drei Lagen, konnten wir buntes Papier auftragen. Dieser Luftballon wurde zu einem tollen Osternestei, welches natürlich, als es trocken war, aufgeschnitten und befüllt wurde. Als wir am 1.4. die Ostergeschichte von Jesus als Bodenbild erzählt bekommen hatten, machten wir uns auf zu einem Spaziergang. Unterwegs konnten wir dann alle unsere Osternester finden. Wir freuten uns über die Malkreide und natürlich die Süßigkeiten.

Schlepper fahren macht Spaß!

An einem regnerischen Tag trafen wir uns (die Kinder der Flohkiste und ihre Mamis) in der Flohkiste, so wie jeden zweiten Dienstag. Aber an diesem Tag war es besonders toll. Melanie Dieterle und Elke Waidelich brachten ganz große Fahrzeuge mit, mit denen wir alle abwechselnd mitfahren durften. Es war echt genial. Manch einer von uns wollte gar nicht mehr aussteigen. Solange die Kinder warten mussten, konnten die Kleinen im Sand mit verschiedenen Fahrzeugen spielen. Das war auch toll. Also nochmal danke an Melanie und Elke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.